Главная Контакты
Фитнес
Тренировки
Гимнастика
Антивозрастные кремы
Психология
Причёска
Шитье
Новости

Wie baue ich eine Beziehung zu einem Mann in der Ehe auf?

Die Scheidungsstatistik zeigt deutlich, dass die meisten von uns keine Ahnung haben, wie sie eine harmonische Beziehung zu einem Mann in der Ehe aufbauen können.

Finden Sie zunächst heraus, warum Männer Angst vor der Ehe haben ? Erstens glauben sie, dass Frauen nach der Hochzeit ihr Aussehen ändern. Zweitens beginnen Frauen, ihren Männern Vorwürfe zu machen, ihre Freiheit einzuschränken, ihnen neue Pflichten aufzuerlegen, Verantwortung zu übernehmen, ihnen ihre Lebensweise aufzuerlegen, ihren Alltag. Viele Männer setzen einen Heiratsantrag mit einer großen Leistung gleich. Obwohl die Praxis zeigt, dass nach 4 Jahren Ehe mehr als die Hälfte der Frauen beginnen, sich unglücklich zu fühlen. Alles wegen - der Einschränkung der persönlichen Freiheit und der Last der Hausarbeit, die erst mit dem Aufkommen von Kindern schwieriger wird.

Warum haben Frauen Angst vor der Ehe ? Sie haben Angst vor der Ehe, falls sie dem Mann nicht völlig vertrauen, sie haben Angst vor Verrat und sie werden mit zwei Kindern in ihren Armen zurückgelassen. Aber Frauen sind auch in solchen Fällen bereit zu heiraten, da sie sich mit der Hoffnung trösten, dass sie einen Mann verändern können und er ein liebevoller, fürsorglicher Vater, ein anständiger und hingebungsvoller Familienvater werden kann. In der Praxis werden unsere Ängste jedoch meist im Leben erkannt.

Wie baue ich eine Beziehung zu einem Mann auf

? Weise eine Frau - glückliche Frau . Lassen Sie uns versuchen, ein bisschen weiser zu sein.

  • Sie müssen Ihre Ängste loswerden.
  • Sie wissen immer noch nicht, dass eine Person nicht verändert werden kann, bis er es selbst will. Versuchen Sie nicht, ihn umzubilden, sondern suchen Sie sich einen anderen Mann, der zu Ihnen passt. Das spart Ihnen Nerven und Zeit. Ihre Rolle besteht nur darin, ihm zu helfen, sich zu ändern. Keiner von uns mag Kritik und Kommentare, da sie den wunden Punkt treffen - unser Ego. Männer haben einen anderen wunden Punkt. Sie werden im Falle eines Angriffs geschlagen, um sich zu verteidigen. Die Scheidungsstatistik zeigt deutlich, dass die meisten von uns keine Ahnung haben, wie sie eine harmonische Beziehung zu einem Mann in der Ehe aufbauen können Kritik und verstärkte Intonation mit den Worten: „Ich habe dich gestern gebeten, den Müll rauszuholen.“ „Warum liegen deine Socken unter dem Sofa?“ Und andere, gelinde gesagt, irritieren und wirken sich negativ aus. Und als Antwort erhalten Sie eine anständige Antwort. Was tun, wenn einem Mann zu seiner Zeit nicht beigebracht wurde, wie man ein Bett macht? Viele Mütter, die Söhne großzogen, haben sie nicht in die Hausarbeit mit einbezogen. Nun wird dies nur in der Armee gelehrt. Und im Allgemeinen halten die meisten Männer das Leben für Zeitverschwendung. Warum das Bett machen, wenn Sie bald wieder ins Bett gehen, warum das Geschirr spülen, wird es wieder schmutzig. Männer haben immer Ausreden von Hausaufgaben: "Plötzlich ist morgen Krieg und ich bin müde" .
  • Es gibt kleine Tricks, Ihre Wünsche einem Mann zu präsentieren. Die Worte "mach das ..." ersetzen durch: "du wolltest", "du wolltest". So verlagern Sie sanft die Initiative in seine Hände und geben ihm Handlungsspielraum bei der Erfüllung seines Versprechens, Hilfe zu leisten. Und die Männer versprechen, sich zu erfüllen.
  • Die verbotene Frucht winkt. Kein Wunder, dass sie sagen: Sobald das Verbot aufgehoben wird, verschwindet die Notwendigkeit. Alle Verbote und ich möchte brechen. Dies ist ein Axiom. Das Gefühl, verboten zu sein, sprengt einfach das Gehirn und erfüllt Sie mit einem Gefühl der Befriedigung von dem am meisten gewünschten Vergnügen. Geben Sie einem Mann Freiheit, und dann wird er es nicht verwenden. Das heißt aber nicht, dass wir glücklich sein sollten, ihn zum Badehaus, zum Junggesellenabschied und dann zum Verhör mit wem er will und wann er zurückkommt, gehen zu lassen. Ziehen Sie stattdessen einen Minirock an, ziehen Sie Schuhe mit den höchsten Absätzen an und gehen Sie zu einer Junggesellenparty, und dann ist nicht bekannt, wer wen anruft.
  • Es ist notwendig, sich gegenseitig zu vertrauen, aber Vertrauen muss verdient werden. Und nur auf Ihrem Gewissen liegt die Möglichkeit von Verrat und Verrat. Wenn Sie mit dem Versprechen verheiratet sind, treu zu sein, dann behalten Sie es. Und wenn Sie sich über Ihre Gefühle nicht sicher sind, versprechen Sie nichts. Meiner Meinung nach ist es unmöglich vorherzusagen, was in einem Monat, einem Jahr oder zwei mit Ihren Beziehungen und Gefühlen geschehen wird. Versprechen sind daher eine dumme Idee. Aber die Ehe enthält immer noch die Gebote, die befolgt werden müssen, um eine harmonische Beziehung aufzubauen. Schließlich haben Sie sich zu diesem Zweck darauf eingelassen. Wenn Sie Beziehungen schätzen, schätzen Sie sie, dann müssen Sie nicht nach Bequemlichkeit suchen. Wenn Sie keinen Wert legen, sollten Sie einen Menschen nicht täuschen und ihm leere Hoffnungen machen. Sei aufrichtig.
  • Langeweile ist einer der Hauptgründe für das Aufbrechen der Ehe. Wenn Ihr Alltag eintönig, langweilig, frei von Romantik, Freude, Überraschungen und Aufmerksamkeit ist, geht das Interesse aneinander verloren. Diversifizieren Sie Ihr Leben, seien Sie nicht faul. Wenn die Initiative nicht von Ihrem Auserwählten ausgeht, nehmen Sie sie selbst in die Hand.
  • Eine selbstbewusste Frau, die weiß, was sie will, wirkt sehr sexy und attraktiv für Männer, aber gleichzeitig ein Mann muss denken, dass er dich erobert.

Gastehochzeit impliziert offiziell eingetragene Verwandtschaft, aber die Ehegatten leben getrennt voneinander, binden sich nicht zusammen, vereinbaren Treffen, wenn sie beginnen, sich gegenseitig zu brauchen.

Diese Art von Beziehung eignet sich für diejenigen, denen persönliche Freiheit am Herzen liegt, die Zeit für Arbeit und kreative Arbeit benötigen, die ihren Lebensstil nicht ändern möchten, sich an alltägliche Aufgaben und Verantwortungen binden, die keine Kinder haben möchten und ein gemeinsames Budget haben. Diese Tendenz erklärt sich aus der Tatsache, dass moderne Menschen so auf sich selbst fixiert sind, dass persönliche Freiheit, ihre eigenen Interessen, die Unfähigkeit, Kompromisse einzugehen und alltägliche Probleme zu lösen, über dem Wunsch stehen, mit Ihrem geliebten Menschen zusammenzuleben. Sie entscheiden, welche Art von Ehe die Harmonie in Ihrer Beziehung aufrechterhält.

Tatsache ist, dass das Drucken eines Passes in keiner Weise Ihre Beziehung beeinträchtigt. Sie wählen Ihren Partner. Wissen Sie, normale Männer haben keine Angst vor irgendetwas, sondern haben eher Angst, ein Leben mit der Person zu führen, die nur so tut, als ob sie es versteht, sie haben Angst, Kinder zu erziehen, und dann nicht zu wissen, was sie mit diesem ungezogenen Kind anfangen sollen, sie haben Angst vor dem Verlust. Aber es gibt nichts aufregenderes, als zu versuchen, Ihre Ängste zu überwinden. Männer, wir warten auf Ihre Initiative und zeigen uns nie Ihre Ängste!

Логин
Пароль
Регистрация
Напомнить пароль?
  • Прическа для художественной гимнастики
  • Александра Солдатова (Россия)
  • Купальники для художественной гимнастики
  • Книга - Волевая гимнастика. Психо-физиологические движения - Анохин А. - Читать онлайн, Страница 1 - DetectiveBook
  • Комплекс адаптивной гимнастики Бубновского: можно ли с помощью
  • В.Фохтин -=Волевая Гимнастика Анохина=-
  • 5 тибетских жемчужин - зарядка на каждый день - Romantik
  • Гимнастика Бубновского
  • Гимнастика для лица Кэрол Маджио: отзывы, упражнения
  • Адаптивная гимнастика Бубновского для позвоночника (кинезитерапия): оздоровительная методика, упражнения для снятия болевых ощущений
  •     Октябрь 2016    »
    Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс
      2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31  
      © 2016.